Tapes

Klebeverbände (=Tapes) sind seit vielen Jahren ein bewährtes therapeutisches Werkzeug um gezielt Strukturen zu schützen und gleichzeitig Bewegung zu ermöglichen oder eine Haltung zu korrigieren.

Die Verwendung von Kinesiotapes ermöglicht nun auch eine positive Beeinflussung von Verspannungen und Schmerzen sowie Schwellungen und Durchblutungsproblemen und beeindruckt durch den uneingeschränkten Tragekomfort und die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten.

Ob und welche Tapetechnik bei Ihnen zum Einsatz kommt entscheidet Ihr behandelnder Therapeut, denn bunte Klebestreifen sind in der Zwischenzeit auch eine Trenderscheinung aber keinesfalls Allheilmittel.

Hautfreundliches Kinesiotape
Hautfreundliches Kinesiotape
Stabilitätstest
Stabilitätstest
Klassisches Sprungelenkstape
Klassisches Sprungelenkstape
Muskel-Kinesiotape
Muskel-Kinesiotape
Lymph-Kinesiotape
Lymph-Kinesiotape
Schulter-Kinesiotape
Schulter-Kinesiotape